Handgeführte Durchlauf-Schweißmaschinen

für Polyethylenfolien

Überall dort, wo großformatige PE-Beutel oder -Säcke oder lange PE-Folien miteinander verschweißt werden sollen ist diese handgeführte Durchlauf-Schweißmaschine im Einsatz.

Zeit für Handarbeit: Einfädeln - Führen - Fertig!

Anschließen, aufheizen und losschweißen - einfacher kann das PE-Folienschweißen nicht sein. Und mit dem 5 Meter langen Anschlusskabel sind Sie nahezu ungebunden.

Nach der kurzen Aufheizphase wird das zu verschweißende Folienmaterial aus Polyethylen in die polystar® Durchlauf-Schweißmaschine eingefädelt. Die PE-Folie wird selbstständig durch die Heiz- und Kühlzone befördert, Federnd gelagerte Andruckrollen verschließen das Folien-Material sofort im Anschluss und sorgen so für eine gleichbleibende Nahtqualität. Die polystar® Durchlauf-Schweißmaschine muss während der Schweiß- und Kühlzeitphase in der gleichen Geschwindigkeit geführt werden. Gleichzeitig muss der Bereich der Schweißnaht immer gerade gehalten werden.

Technische Daten polystar® 325 DSM
Durchlaufgeschwindigkeit regelbar von 1 bis 10 m/Min.
Durchlaufhöhe 30 mm
Schweißnahtbreite 6 mm
Schweißbare  Folienstärke PE  2 x 0,15 mm
Stromverbrauch 0,32 kWh
Abmessungen einschl. Griff 330 x 105 x 220 mm
Nettogewicht 3,9 kg
Netzanschluss 230 V/50 Hz
Lieferung aller Geräte mit 5 m Anschlusskabel. Maße und Gewichte in Circa-Angaben.
Technische Änderungen vorbehalten!

Jetzt anfragen

Seite drucken