Siegelzange

Drucken
polystar® 400 SZ
polystar 400 SZ
polystar 400 SZ
polystar 400 SZ

Produktbeschreibung

Federleicht siegeln: sicher und schnell!

Eine Siegelzange die sowohl leicht in der Bedienung aus auch im Gewicht ist und absolut sicher in der Handhabung und im Arbeitsschutz? Gibt’s nicht?
Doch!

Die Siegelzange Typ 400 SZ der Marke polystar® vereint genau das: Sicherheit und Leichtigkeit - und das GS-geprüft.

Wie bei allen polystar® Folienschweißgeräten und Durchlauf-Schweißmaschinen legen wir bereits bei der Konstruktion viel Wert auf die Sicherheit der Anwender. Uns ist aufgefallen, dass es zwar viele Siegelzangen am Markt gibt, dass jedoch die wenigsten die Sicherheit der Bediener im Fokus haben: meist ist die Siegelzange sowohl kopflastig und bereits an den Griffen unangenehm warm. Je dichter es an die Siegelelemente geht, desto größer ist die Verbrennungsgefahr der Anwender.

Umso größer war natürlich unser Ansporn, es besser -also für Sie sicherer und leichter- zu machen:


Hitzeschutz / Schutz vor Verbrennungen:

  • Bei der polystar® Heiß-Siegelzange 400 SZ sind die Siegelelemente hinter einer wärmeschützenden Polycarbonatabdeckung. Lediglich eine leichte Abwärme dringt durch die Kühlschlitze.
  • Die Zangengriffe werden maximal handwarm - dank unserer zuverlässigen Hitzeisolierung.
  • Die Siegelelemente sind bei Nichtgebrauch geschlossen und durch die Polycarbonatabdeckung geschützt. Ein Verbrennen „aus Versehen“ ist so gut wie nicht möglich.


Leichte Bedienung:

  • Mit dem Leichtgewicht von 1,5 kg dauerhaft und am laufenden Band versiegeln.
  • Keine Kopflastigkeit und damit kein unergonomisches und ermüdendes Arbeiten.
  • Leichtes Öffnen/Schließen der Siegelzangen durch Zusammendrücken/Loslassen der Zangengriffe.
  • Beim Schließen der Heiß-Siegelzange (Siegelelemente) wird bereits der Siegelvorgang gestartet.
  • Einstellen der Siegeltemperatur mithilfe eines drehbaren Zeigerknopfes im Zangengriff.
  • Einstellen der Siegelzeit mithilfe der speziellen Griffelektronik.
  • Optische und akustische Statusanzeige.
  • Optisches und akustisches Fehlersignal bei Abweichungen/Fehlbedienungen.


Mit der polystar® Heiß-Siegelzange Typ 400 SZ lassen sich Alu- oder Papier-Verbundfolien und/oder PA/PE- sowie PP-Folien problemlos versiegeln: luft- und aromadicht.

Aber auch Doypack-Beutel sind -bei entsprechender Temperatureinstellung- innerhalb kürzester Zeit verschlossen. So kann die polystar® Heiß-Siegelzange Typ 400 SZ auch in Ladengeschäften von Bäckereien, Konditoreien, Kaffeeröstereien etc. eingesetzt werden. So können Sie Ihren Kunden die frisch verpackte -und aromaversiegelte- Ware sicher für den Transport nach Hause übergeben.

Natürlich ist die kontinuierlich beheizte polystar® Heiß-Siegelzange 400 SZ auch für den Dauereinsatz geeignet. Problemlos können auch laufende Produktionen mit hoher Stückzahl über mehrere Stunden versiegelt werden.

Wichtig: Die polystar® Siegelzange ist nicht für Polyethylenbeutel (PE-Beutel) geeignet.

Zum Verschweißen von Polyethylenbeutel (PE-Beutel) oder Polyethylenfolie (PE-Folie) eignen sich unsere polystar® Wärmeimpuls-Schweißgeräte oder die schnellen Durchlaufschweißgeräte der polystar® 350/5 DSM-Serie.

 

Technische Daten

Technische Daten polystar® 400 SZ
Siegelnahtlänge, max.  400 mm
Siegelnahtbreite  12 mm Wellenprägung
Siegeltemperatur  regelbar 100 - 220°C
Stromaufnahme  1,8 A
Stromverbrauch  ca. 0,4 kWh
Abmessungen  425 x 300 x 130 mm
Nettogewicht  1,5 kg
Netzanschluß  230 V/50 Hz
Lieferung der Siegelzange mit 5m Anschlusskabel. Maße und Gewichte in Circa-Angaben.
Technische Änderungen vorbehalten!

Dokumente

Datenblatt 400 SZ (157.11 KB)

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung